Menu Close

SEH myUTN-50a USB Device Server – Hi-Speed USB, funktioniert so wie es sein soll

Habe mehrere dieser geräte in den letzten jahren für vmware virtualisierte lizenzserver in betrieb genommen. Anfänglich (2012) gab es einige probleme mit dem seh manager (der verwaltungssoftware auf den vm und die den usb-over-lan treiber installiert). Aus dieser zeit kann ich auch eine aussage zum herstellersupport machen. Dieser ist gut, auf deutsch und hatte eine schnelle reaktionszeit. Nach und nach wurde die software und firmware immer stabiler und ich bin rundum zufrieden. Heute wieder ein 50a für einen solidworks 2016 lizenzserver in betrieb genommen. Die sache war in 30 minuten erledigt und hat einwandfrei funktioniert. Ich kann die teile nur empfehlen. Es gibt auch günstigere, die auch funktionieren mögen, aber die kombination aus stabilität, vernünftigem, deutschsprachigem support und deutscher herstellung gibt mir keinen grund, etwas anderes auszuprobieren.

Ich habe mir das produkt nach eingehender beratung durch seh gekauft. Die voraussetzungen waren, dass ich meine software-dongles im internen netzwerk und über vpn von überall erreichen kann und dass erweiterungsmöglichkeiten bestehen. Bisher hatte ich erfahrung mit einer softwarelösung gesammelt, welche intern mäßig und extern gar nicht funktionierte. Die lieferzeit des device servers betrug 1 tag. Gerät ausgepackt, angeschlossen, software runtergeladen und installiert. 10 minuten und es funktionierte im internen netzwerk. Der zugriff über vpn erfolgt mit itwin. Ist das vpn aktiviert findet der seh-utn-mangager die dongles auch über das internet. Alles arbeitet stabil und zuverlässig.

Ich suche nach einer alternative für silex-geräte, die auf macs seit el capitan (osx 10. 11) nicht mehr funktionieren. Daher habe ich mir das myutn von seh bestellt. Software prima, mit gewaltigem feature-umfang, anleitung vorbildlich, alles prima. Aber: leider ist es nicht möglich einen der zwei ports mit einem hub zu erweitern, sodass mehr als zwei geräte angeschossen werden können und, was leider noch viel gravierender ist, einer meiner dongles (steinberg elicenser) funktionierte nicht und mein canon i4700 tintenstrahldrucker wurde als scanner erkannt. Das war leider das ko-kriterium. Da silex an einer lösung arbeitet werde ich wohl warten und dieses gerät zurückgeben.

Gerät funktioniert wie erwartet. Ich habe mehrere geräte im einsatz sowohl myutn-50 als auch die neueren 50a versionensie werden benuzt um diverse software-dongels flexibel in vms zur verfüguing zu stellen. Bisher habe ich keinen usb-server gefunden, der so stabil alle unsere bedürfnisse abdeckt. Vorteile:- autoreconnect nach neustart (egal ob myutn oder vm) kein problem- software ist klein, stabil und übersichtlich (seh utn manager 2. 7) und mit dienstfunktion, absult erstklassig- gute verarbeitung, qs in 3 jahren nicht ein gerät defekt obwohl teilweise 24/7 im einsatz. – guter deutscher support- ordentliches webinterface was wenig wünsche offen lässtdie nachteile:- schlechter datendurchsatz, was ist für meine einsatzweck nicht relevant ist- die standard-sicherheitseinstellungen sind viel zu lasch, es ist von haus aus nicht mal ein standardpasswort nötig um einstellungen im webinterfacce zu ändernfazit:rund um ein gutes produkt für den professionellen einsatzbezogen direkt über distri.

An sich finde ich das produkt bzw. Software ist auch ok (mac u. Leider unterstützt dieses geräte keinen isochronous transfer mode. Viele meiner geräte (line 6 helix, roland integra7, yamaha tyros, motu stage 16, iconnectivity midi etc. ) benötigen das für sichere datenübertragung. Oben genannte geräte sind alles usb2- geräte, die audio-, midi-daten oder auch beides liefern um ein paar beispiele zu nennen. An meinem ersten usb extender seh utn 2500 (usb3) funktionieren alle geräte tadellos, deshalb hatte ich mir dieses gerät als erweiterung meiner anlage bestellt. Auf dem web-seiten des herstellers bzw, datenblätter der produkte findet man diese informationen nicht.

Hallo,ich habe ein gerät gesucht, welches mir für mein ubuntu 14. 04 lts 64 und 32 bit die nutzung des scanners meines knapp 10 jahre alten samsung multifunktionsdruckers scx 4521f über das netzwerk erlaubt. Aufgrund des standortes des mufu konnte ich diesen nicht direkt per usb an den pc anbinden. Nach diversen versuchen mit rapsi und raspian etc. Habe ich mich dann für das gebrauchte seh myutn-50a gerät entschieden. Vorweg:auf anhieb hat die anbindung in das ubuntu mit dem seh gerät nicht geklappt. Ein wenig forschung im internet war notwendig. Für wenig versiert unix nutzer ist das durchaus eine herausforderung. Deshalb bitte vorab prüfen, ob das beabsichtigte mufu gerät sich in linux / ubuntu einbinden lässt. Man muss mit sudo, also teilweise mit root rechten arbeitenergebnis:nach einiger forschung und einrichtung kann ich den scanner meines samsung gerätes unter ubuntu 14.

Key Spezifikationen für SEH myUTN-50a USB Device Server – Hi-Speed USB, Gigabit LAN:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • M05030

Kommentare von Käufern

“Teuer, aber gut, erfüllt seinen Zweck unter Ubuntu 14.04 LTS
, Isochronous data transfer wird nicht unterstützt
, Tolles Produkt, macht was es soll

Funktioniert so wie es sein soll, nichts zu beanstanden, gehäuse wirkt etwas einfach, software stabil und unproblematisch, bisher mein bester usb-device-server.

Habe den myutn-50a im serverschrank installiert, um darüber zwei usb-dongles in zwei virtuellen maschinen nutzen zu können. Viel kann ich nicht dazu sagen. :-)installation lief schnell, problemlos und intuitiv. Beide dongles wurden von den beiden virtuellen maschinen und der darauf befindlichen software (von zwei unterschiedlichen herstellern) problemlos erkannt und die ganze geschichte läuft nun schon seit 5 monaten stabil und zuverlässig. 2014:mittlerweile haben wir an diesem usb-server drei dongles (safenet usb superpro/ultrapro) hängen und die laufen auch sehr stabil und zuverlässig. Drei dongles an zwei usb-ports?. Praktischerweise kann man an einen usb-port einen usb-hub hängen. An einem anderen usb-server betreiben wir ein “spectroeye” von xrite, das funktioniert auch stabil. Was am usb-server definitiv nicht funktioniert hat: ein datev-dongle (hersteller: kobil systems gmbh) – dieser war zwar kurz sichtbar, aber nach kontaktaufnahme durch die datev-software ist die verbindung sofort abgebrochen und der dongle hat sich ständig versucht, neu zu verbinden. Egal, ob am usb-hub oder direkt am usb-server angeschlossen. :-(hierfür ziehe ich einen stern ab. SEH myUTN-50a USB Device Server – Hi-Speed USB, Gigabit LAN Bewertungen

Der usb-lizenz stick lies sich einfach installieren und aktivieren. Auf einem virtuellen pc läuft es auch, auf einem terminalserver wollte die lizenz nicht arbeiten.

Bei mir im einsatz für den datev dongle, funktioniert ohne probleme .

Selbsterklärende handhabung, sehr gute webbasierte verwaltung inclusive handbuch, firmwareupdates, automatisches wiederverbinden von sticks, auch lizensstickfähig (datev).

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
SEH myUTN-50a USB Device Server - Hi-Speed USB, Gigabit LAN
die Wertung
4.5 / 5  Sterne, basierend auf  14  Bewertungen
Posted in Komponenten & Ersatzteile