Menu Close

GlocalMe 4G Mobiler WiFi Hotspot Router – Super Kombimodem für den Weltweiten Einsatz!

Von diesem gerät bin ich sehr angenehm überrascht, da mich doch eine gewisse skepsis begleitet hat. Nach dem eintreffen von dieser wifi-box bei glocalme anmelden und account anlegen, gerät anmelden, über wlan am handy auswählen, passwort eingeben und fertigwir verwenden es gerade in der türkei und es hat auf anhieb sofort funktioniert. Sprachnachricht über whatsapp hat eine super qualität. Ein vorteil ist natürlich auch, dass internetkarten vom reiseland eingelegt werden können. Natürlich lassen sich auch datenpakete direkt über glocalme beziehen, was über die handyapp zu ordern auch kein problem ist. Wegen der powerbank ist es natürlich etwas kompakter und schwerer. Aber wenn man es nicht in der hosentasche mittragen muss, ist dieses gerät eine absolute empfehlung wert. Wird jetzt in jeden urlaub oder kurztrip mitgenommen.

Warum habe ich es gekauft?in unserer familie wird gern verreist. Und wir möchten gerne mit unseren zu hause gebliebenen lieben kommunizieren. Das fängt ja schon auf dem flughafen an. Das wlan dort, vielleicht nur eine halbe stunde, ist schnell verbraucht. Früher war das so: da musste man dann rumfahren und einen laden finden, die eigene sim karte aus dem handy raus. Da kann dich dann im notfall niemand anrufen. Oder ein mobilen hotspot, brauchste auch eine karte, der hotspot hat dann zufälliger weise nicht die passende frequenz.

Wir sind viel unterwegs, auch außerhalb europas. So kann man immer online sein. Das gerät kommt mit 1 gb weltweit einsetzbarem guthaben, man kann zu akzeptablen preisen guthaben (mit und ohne regionale beschränkung) dazu kaufen. Außerdem gibt es 2 speicherkartenplätze (beide nano-sim), in die man vor ort gekaufte sim-karten einsetzten kann. Das hat bislang überall reibungslos funktioniert, außer mit der sim von maroc telecom, trotz des rund um die uhr erreichbaren und überaus engagierten services von glocalme habe ich die karte nicht nutzen können. Aber alle anderen international benutzten karten haben ohne einrichtung, einfach nur einlegen und los geht’s, funktioniert. Man kann also erstmal die daten der virtuellen sim-karte nutzen und sich bei längerem aufenthalt in einem land eine örtliche sim-karte kaufen. Ich bin derart angetan, dass ich gleich eine zweite glocalme-box gekauft habe, für ein immer im außereuropäischen ausland arbeitendes familienmitglied.

Da mein bruder schon so eine hat und ich es mir immer wieder ausgeliehen hab,kann ich es dieses jahr nicht,weil wir im selben zeitraum in den urlaub fahren,also hab ich mich entschlossen mir jetzt auch so eine box zukaufen. Der glocalme-g3 hat drei merkmale. Man kann ihn als router mit zwei sim karten verwalten,man hat zusätzlich einen cloud-sim-service integriert,den man nutzen kann aber nicht muss,er kann über 24 stunden lang autark von einem stromnetz betrieben werden. Es ermöglicht den geräten sich ganz gewohnt über wlan einzulinken,dann ist ein parallelbetrieb problemlos möglich. Die installation ist einfach. Man macht den deckel auf,die sim-karte einschieben,deckel wieder zu. Auf den knopf länger gedrückt halten. Nun nur noch den jeweiligen gerät den router auswählen, browser öffnen,dialog befolgen und anmelden. Das gerät kann auch als powerbank mit einem eingebauten 5350mah batterie funktionieren,was auch ganz praktisch ist wenn man unterwegs ist.

Datenpakete einfach zu kaufen4. In deutschland ausländische ip, dadurch streaming deutscher streaming dienste nur über vpn möglichservice konnte mir dabei auch nicht helfen2. In regionen ohne empfang der telefonica, kein internet obwohl telekom g4 netz vorhandenfürs ausland bestimmt besser geeignet.

Ich habe mir glocalme für reisen ins ausland gekauft und bin echt positiv von diesem kleinen teil überrascht. Die verarbeitung ist angefangen von der verpackung bis zum ladekabel sehr hochwertig. Der integrierte touchscreen des glocalme funktioniert sehr flüssig, ebenso die tasten an der seite des gerätes. Die installation funktioniert problemlos. Man schaltet das glocalme ein und schon registriert er sich im netz, das inklusive datenpaket ist sofort verfügbar. Mit dem smartphone kann man die app installieren und sich für glocalme registrieren, von dort aus kann man verschiedene datenpakete buchen. Auch die funktion der simkarten funktioniert einwandfrei. Ich bin mit glocalme bisher sehr zufrieden. Der einzige minuspunkt ist, dass die angebotenen datenpakete von glocalme recht teuer sind, da empfiehlt sich eine ausländische simkarte, die man in das glocalme einstecken kann. Ich empfehle glocalme sehr gerne an reisende ins ausland weiter.

Dieses gerät verdient eine bewertung (ich bin sonst eher faul in dieser hinsicht). Gekauft wurde das glocalme hotspot gerät für eine 3-wöchige usa reise, um dort insbesondere im auto die wlan versorgung zu liefern, um ein smartphone mit deutscher sim bequem als navi zu nutzen. Ich habe lediglich die virtual-sim option genutzt, also keine lokale sim karte eingesteckt. Zum zeit meiner reise gab es im glocalme store 3 gb in den usa für 18,99 – das fand ich ziemlich fair und am ende sehr bequem. Das gerät hat stets zuverlässig funktioniert, in abgelegenen gegenden braucht man mal eine minute mehr beim start, bis netz gefunden ist – aber ich hatte stets eine schnelle und stabile internetverbindung. Reichweite des wlan hotspots sehr gut, deckt auch einen halben strand ab 😉 verarbeitung sehr wertig und lässt auch inklusive der verpackung an einen bekannten hersteller denken. Lediglich das glas ist etwas kratzempfindlich. Insgesamt eine ganz klare kaufempfehlung.

Konnte das gerät in der schweiz und in der türkei testen. Schön ist das man noch bis zu zwei weitere eigene sim karten stecken kann, damit habe ich auch gleich einen hotspot im auto für die familie. Die software auf dem gerät ist leider echt schwach, hier ist noch potential:keine möglichkeit das gerät mit einem pin zu sperren, das passwort wird direkt auf dem homescreen angezeigt. Das symbol für die netzverbindung (3g/4g) ist winzigakkuzustand lässt sich nur grob schätzten. Liebe entwickler, es gibt eine großen bildschirm, nutzt ihndear developeri am quite happy with my clocalme, but please improve the device software. There is a big screen, use itmake the network symbol (3g/4g) larger, it is so tiny, almost unreadablemore details about battery charge level =%give the possibility to lock the device via custom pin, wifi password is currently visible for everyone. If device get lost or stolen everyone can use ittell me the provider which is currently in use.

Ich bin viel im ausland unterwegs und habe schon viel ausprobiert: worldsim, eine sim-karte für das jeweilige land etc. Nun habe ich mit skepsis glocalme probiert und bin begeistert. ) usa und türkei guten empfang und ist damit gut online erreichbar. Das gerät hat sich auch schnell in ein lokales netz eingewählt. Die einrichtung war spielerisch leicht. Der akku hält viele stunden. Für die vorinstallierte 1,1 gb kann man einiges online machen. Die aufladung über paypal erfolgt auch enorm leicht.

Top lösung für reisende, die online sein wollen. Vorhercwurde es immer sehr teuer, wenn ich außerhalb der eu online sein wollte. Mit diesem gerät geht es unkompliziert und einfach. Noch billiger wäre es natürlich, wenn man sich sim karten im jeweiligen lamd kauft (auch das ist mit dem gerät möglich), aber die völlig unkomplizierte lösung mit der eingebauten e-sim und den per app ganz einfach dazu kaufbaren gb-paketen (ich kauf etliche der 3 gb pakete) ist nicht schrecklich viel teurer und spart viel mühe.

 ich habe mir diesen mobilen wlan- router sowohl für unterwegs, als auch für zu hause bestellt, da mein dsl- anschluss leider nicht der beste ist. Die mobile datenverbindung ist jedoch super. Auch für reisen in andere länder ist dieses gerät perfekt, da man sich nicht eine zusätzliche sim-karte für das jeweilige land zulegen muss. Die preise, die von glocal me über die gut strukturierte app angeboten werden sind außerdem fair und nicht zu teuer. Dennoch verwende ich das gerät zuhause mit einer unbegrenzten sim karte. Diese lässt sich problemlos einlegen (nano). Die bedienung ist desweiteren extrem einfach und sehr benutzerfreundlich. Einzig wäre es schön, wenn auch deutsch als sprache verfügbar wäre. Aber auch mit nur geringsten englischkenntnissen sollte die bedienung kein problem. Der touchscreen reagiert auch zuverlässig und ohne. Hier sind die Spezifikationen für die GlocalMe 4G Mobiler WiFi Hotspot Router:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 1.Globale Internetverbindung ohne Sim-Karten: Mit der innovativen Cloud SIM-Technologie ermöglicht GlocalMe G3 Reisenden den Zugriff auf das Internet jederzeit auf ihrer Reise in über 130 Ländern und Regionen ohne lokale SIM-Karten und Roaming-Gebühren, besonders geeignet für die Leute, die oft Geschäftsreise machen und die viel reisen. Im Jahr 2018 hat unser Produkt den Preis: The most innovative use of technology within a destination from WTM verliehen bekommen.
  • Schluss mit unzuverlässigen WLAN-Verbindungen im Zug oder am Flughafen, deshalb haben viele Unternehmen bei uns bestellt, damit ihre Mitarbeiter jederzeit und fast überall Zugang zu Internet haben. Das Gerät kann gleichzeitig mit 5 Geräten verbunden werden wie Laptop, Smartphones usw, 4G LTE, 150 Mbps Download- und 50 Mbps Uploadgeschwindigkeit, kompatibel für ios- und Anroid-Systeme, Ganz praktisch ist, wenn man kurzen Aufenthalt in verschiedenen Ländern braucht man keine Simkarten zu wechseln.
  • 3.Jedes Gerät wird mit 1 GB globalen Anfangsdaten geliefert, das gilt für ein Jahr, anwendbar in mehr als 130 Ländern. Danach können Sie Datenapkete auf unserem App bestellen oder kaufen Sie eine lokale Simkarten. Unsere Daten sind auch sehr günstig, z.B. 3GB nach China 9Euro, 3GB nach Nordamerika 25euro, mehr Informationen darueber besuchen sie unsere Webseite. Bezahlen geht mit Paypal, Kreditkarten. Auf dem App und dem Gerät zeigen sich die verbrauchten und die übrigbleibenden Daten an.
  • Notfalls kann das Gerät auch als Powerbank mit einem eingebauten 3500mAh Batterie funktionieren, was auch ganz praktisch ist wenn man unterwegs ist. Mit einmal Vollaufladung für 3,5 Stunden läuft das Gerät dann für 12 Stunden. Leicht mitzunehmen, einfach zu bedienen. Informationen über die Datenpakete und verfügbare Länder kann man auf unserer Webseite gucken. Gewicht beträgt 151g, Größe 127×65.7×14.2mm.
  • Ein Micro-SIM-Slot für zusätzliche Flexibilität und Multifunktionell: Das U2S Gerät kann sowohl als ein herkömmlicher entsperrter Wi-Fi-Hotspot oder Mi-Fi mit SIMkarten oder ohne Simkarten, als auch als Powerbank mit einem eingebauten 3500mAh Batterie funktionieren, 12 Monate Garantie, 7 * 24 Stunden Service per Hotline oder Mail, alle Anfrage sind willkommen. Sicherheitshinweise sind in der Bedienungsanleitung entfalten.

Ich war für eine reise in die usa auf der suche nach einem mobilen hotspot. Nach zweiwöchiger, intensiver suche entschied ich mich für dieses glocalme produkt. Die inbetriebnahme und synchronisation waren ein kinderspiel, selbst für mich als it-laien. Dazu kommt noch ein anfangsguthaben (1gb), welches ein jahr weltweit zur verfügung steht. Da ich nicht das ganze guthaben aufbrauchte, kann ich den rest auch auf meiner nächsten reise nach asien gut verwenden. Ein weiteres plus ist die große auswahl an flexiblen aufladeoptionen.

Hab den hotspot jetzt 3 mal im aussereuropäischen ausland genutzt und bin wirklich angetan. Datenpaket gebucht und family jeweils den tag über bis zum hotel mit internet versorgt. Brauchte keine lokalen sims mehr kaufen. Unsere telefone haben sich brav immer via wificall verbunden und eingehende anrufe wurden nicht berechnet weil gerät per wifi verbunden. Die datenpakete sind etwas teurer als eine lokale sim aber wirklich nur etwas. Erlaubt leider keine manuelle netzwahl, das ist verbesserungsfähignachtrag 25. 2018: funktioniert immer noch perfekt.

Ich habe das gerät zunächst in deutschland getestet, um dann in die usa zu reisen. Soweit ich herausfinden konnte, wählt sich das gerät zumindest in europa und nordamerika über einen drittanbieter in unterschiedliche netze ein (also z. In deutschland nicht auf ein netz beschränkt), womit eine sehr hohe netzabdeckung erreicht wird, was ich absolut bestätigen kann. Netz ist bislang immer vorhanden gewesen, auch wenn das smartphone keinen empfang hatte, meist 4g. Die geschwindigkeit geht auch völlig in ordnung (z. 20 mbps download, 12 mbps upload). Die wlan-reichweite ist erstaunlich gut (im ganzen haus empfang). Was die kosten anbelangt, kann die plattform durchaus mit lokalen angeboten mithalten (z. 29 € für 3 gb in den usa) und hat die vorteile, dass flexibel volumen hinzugebucht werden kann und dass die netzabdeckung höher ist als mit einer lokalen sim-karte, da man nicht von einem netzanbieter abhängig ist. Es können sich bis zu fünf teilnehmer verbinden. Alles in allem die beste lösung, die ich finden konnte, wenn man im urlaub unbeschwert internet genießen will, ohne angst, in eine kostenfalle zu geraten. Und falls mal ein land nicht abgedeckt ist, kann man bis zu zwei sim-karten verwenden (habe ich nicht getestet).

Hab das modem jetzt seit einer woche im täglichen gebrauch. Toll ist die einfache einrichtung. Menüführung ist zwar in englisch aber leicht verständlich. War mittlerweile damit in at, de, ch und it. Hab lange nach einem kombinierten modem wie diesem gesucht, welches eine weltweite sim verbaut hat und eine zusätzliche sim installiert werden kann. Nutze es mit einer 3 sim-karte in Österreich und die geschwindigkeit ist deutlich besser als mit meinem bisherigen modem. Akkulaufzeit ist der wahnsinn. Hab das teil 24h bei normaler internetnutzung laufen lassen und der akku hält immer nochein paar kleine schwächen hat es, welche in einem softwareupdate gelöst werden sollten. Wifi-passwort wird im homescreen angezeigt und somit kann sich jeder der es in die hand bekommt verbinden2. Es gibt zwar eine bildschirmsperre, jedoch benötigt man kein passwort um diese aufzuheben. Das sollte optimiert werden. Trotzdem aufgrund der ausgezeichneten performance 5 sterne mit klarer kaufempfehlung.

Ich hab es in deutschland und indien benutztdatenpreise waren sehr gut. Der kauf von datenpaketen geht auch ohne app (mit browser) sehr einfach und schnell. Datengeschwindigkeit und zuverlässigkeit waren sehr gut (wobei hauptsächlich von mobilfunknetz abhängig). Exzellent auch als powerbank mit schnellladefunktion war effektiver als meine 20t mah. Länderanzahl größer als die konkurenzals nachteil könnte nur das angewöhnen und mitnehmen eines zusätzlichen und dicken geräts teils in die hosentaschen (beim eikaufen etc. Dafür kann man aber ohne lokalen neuen sim, ohne neuen vertrag, ohne handynummerwechsel, weltweit und ständig bezahlbare mobilen daten haben.

Wir sind begeisterte kreuzfahrer. Wenn man jeden tag woanders ist, macht es wenig sinn für die paar stunden am land nach einer sim zu suchen. So blieben wir am lande ohne internet, was teilweise schwierig war. Mit diesem gerät sind wir nun (fast) überall erreichbar. Gerade sind wir von unserer südostasien reise (singapur, brunei, malaysia, philippinen, hongkong, vietnam) zurück und die verbindung war überall (außer in brunei, da nicht abgedeckt) einfach hervorragend. Ja, man muss zwar das gerät immer mitschleppen, es ist aber nicht so schwer und daher nicht weiter störend. Der akku reicht für einen vollen tag nutzung komplett aus. Das kaufen von paketen geht über die app super unproblematisch. Wir sind grenzlos begeistert.

Kommentare von Käufern :

  • Guter LTE Router mit großer Ausdauer (Dual-SIM-Router mit Cloud-SIM Funktionalität)
  • Funktioniert wie es soll – eine gute Anschaffung
  • Echt klasse

Der glocalme-g3-lte-router hat gegenüber anderen lte-routern drei besondere merkmale:1. Er kann als router zwei lokale sim karten verwalten,2. Er hat zusätzlich einen cloud-sim-service integriert, den man nutzen kann aber nicht muss,3. Er kann nach meiner erfahrung über 24 stunden lang autark von einem stromnetz betrieben werden. Gekauft habe ich mir den g3 router, weil ich zur zeit in deutschland zwei (lte-) daten-sims von verschiedenen providern nutze und mir künftig das umstecken der sim-karten ersparen will. Jetzt stecken beide (nano-) sims im g3 und ich kann im laufenden betrieb zwischen beiden sim-karten im router-menü einfach hin- und her-schalten. Das funktioniert schnell, unkompliziert und zuverlässig. Das umbuchen zwischen den karten/netzen dauert mit local sims keine 10 sekunden. Der g3 router hat sehr gute und stabile empfangs- und datenübertragungseigenschaften und stellt ein solides wlan für bis zu 5 geräte zur verfügung. Wirklich überrascht hat mich die enorme ausdauer des g3 bei der verwendung von lokalen sim-karten. Besten GlocalMe 4G Mobiler WiFi Hotspot Router, Keine SIM-Karte Kostenloses Roaming-Netzwerk in über 130 Ländern mit 1 GB anfänglichen globalen Daten (U2S-Grey)

Genervt von simkartengefummel, oftmals direkt nach der ankunft oder im vorfeld mit hoffen und bangen auf die post, problemen mit an telefonnummern gebundenen diensten und der problematik, dass man in diesem jahrtausend meist mehr geräte, als simkarten hat, stieß ich kurz vor unserem nächsten urlaub in blogeinträgen auf dieses device. Es wirkt ein bißchen wie ein dickes iphone se, knapp zu groß, um es bequem in der hosentasche zu tragen, aber klein genug, um nicht im gepäck zu stören, die rückseite ist einfaches plastik. Der bildschirm ist nicht ganz unpraktisch gegenüber den bildschirmlosen geräten, aber wirklich gebraucht wird er nicht – dieselben infos stehen in der app, was sich dort nicht findet, hätte man auch auf einem dot-screen darstellen können. Die preise sind minimal über oder gleichauf mit den jeweiligen einheimischen preisen, aber dadurch dass man feiner graduieren kann, kommt man oftmals preiswerter davon – ich habe z. Auf dem letzten japantrip jeweils 1gb für 7 tage gekauft – das kostete jedesmal 3,50€. So preiswert war keine karte zu bekommen, in china nahezu identisch. Die anwendung ist vom kauf des guthabenpakets bis zur nutzung denkbar einfach – ich habe einfach von zu hause aus entlang unserer route die pakete erstanden (man hat 30 tage zur aktivierung) und dann vor ort nach der landung, während ich auf mein gepäck wartete, das jeweilige paket aktiviert und war ‘drin’, dank wlan call (in dem fall telekom, es gingen aber auch z. Die telefonnummern wie sip sattelite und co) sogar mir eigener telefonnummer erreichbar, respektive konnte ich zu hause anrufen, als wenn ich in deutschland wäre. Die verbindungen waren immer erstklassig, aber das wird vermutlich nicht überall so sein, da es natürlich vom jeweiligen partner von glocalme vor ort abhängt, funktionieren aber auch in ländern mit aus euopäischer sicht ‘schwierigen’ lte-bändern wie china oder japan. Die batterielaufzeit ist im dauerbetrieb etwa 2-3 tage mit virtueller simkarte, etwa 2 tage mit normaler sim. Etwa 3 minuten, wenn man es im flieger anlässt, wie es mir einmal passiert ist :)der support ist gut und schnell – und im chat tatsächlich 24/7, wie ich festgestellt habe. Zwei dinge vermisste ich tatsächlich:- da das gerät auf android basiert hätte ich mir noch eine direkte, gerne zukaufbare, vpn-option für. Restriktivere politische systeme gewünscht.

Das gerät glocalme u2 war sehr gut verpackt. Die farbe des geräts ist weiß und leicht rosa. Es ist klein und man kann es überall transportieren. Man kann das gerät in die hosentaschen oder jackentaschen mitschleppen. Die aktivierung ging schnell und unkompliziert. Ich habe es regelmäßig benutzt und der akku hat sehr lange durchgehalten. Der touchscreen funktioniert super. Glocalme ist für reisenden menschen sehr gut geeignet. Man hat zugriff auf 4g hochgeschwindigkeitsinterne und wird vom besten netzwerk verbunden. Ich bin sehr begeistert und super zufrieden.

Bin bisher ganz zufrieden mit dem gerät, hab es allerdings bisher seit 3 monaten nur in deutschland und auch noch nicht mit sim-karte benutzt. Bringt eine schnelle und zuverlässige verbindung in lte (bisher an allen orten wo ich gewesen bin) und auch mit allen geräten, die ich “drangehangen” habe. Somit kann man auch mit geräten, die selber kein lte-empfang haben (z. Alte smartphones) die super schnelle verbindung nutzen :-)mit dem neuen systemupdate vom 14. 2019 kann man nun endlich das glocalme g3-gerät auch mit einem selbst zu vergebenden pass-code/pin-nr. Vor fremdem zugriff schützen. Dies kann man unter dem menüpunkt more –>lock –>change passcode einrichten. Anschließend kann man unter dem darunter liegenden menüpunkt “turn passcode off/on” dieses passwort an oder eben ausschalten.

Normalerweise bemühe ich mich um eine prepaidkarte meines urlaubslandes, egal ob schweden oder usa. Der glocalme eröffnet daher ganz neue möglichkeiten. Gerät wurde pünktlich geliefert und konnte sofort in betrieb genommen werden. Das enthaltene datenpaket ist natürlich viel zu wertvoll, um es in d oder eu zu verbraten. Ich habe daher zunächst ein 3 gb eu 30 tage paket dazu gekauft, um es in d und nl zu testen. Welches datenpaket zuerst benutzt wird, kann man priorisieren, so dass das enthaltene 1 gb welt 365 tage paket geschont wird. Das gerät hatte durchgehend 4g verbindung und die internetverbindung lief zufriedenstellend schnell. Aber auch als access point ist das gerät top. So kann man auch interne w-lan verbindungen herstellen, um daten zwischen verschiedenen geräten im w-lan auszutauschen.

Das glocalme g3 erfüllt zuverlässig seinen zweck. Die verbindung zum lokalen ‘internet’ erfolgte bisher immer in weniger als 2 minuten. Man ist also stets mit dem internet verbunden, wenn man es wünscht. Das gerät selbst ist sehr einfach gestaltet, die verwaltung per mobile-app auf dem smartphone erfolgt nach einer kurzen eingewöhnung problemlos. Etwas unübersichtlich ist die präsentation der angebotenen tarifpakete. Eine spätere generation darf auch gerne etwas flacher und leichter sein. Es wäre überdies praktisch, wenn man die wifi-option z. Im hotel auch als “sub-router” nutzen könnte. In der aktuellen version schaltet sich der hotspot ab, wenn man sich in ein wlan einloggt, d.

Ich habe das gerät jetzt seit einiger zeit und inzwischen in der türkei und den vereinigten arabischen emiraten ausprobiert. Die pässe habe ich vorab zu hause gekauft. Sie werden erst aktiviert, wenn mann sie das erste mal nutzt. Die lokal eingeschränkten pässe sind wesentlich günstiger als die, die weltweit gelten. Für kurze aufenthalte in verschiedenen ländern ohne großen datenverbrauch lohnen aus meiner sicht, aber auch die weltweiten pässe, die ein jahr gültig sind. Man kann auch einem lokalen pass den vorgang geben und danach wieder den weltweiten nutzen. Das gerät verbindet sich sehr schnell mit den lokalen handy-netzen. 4g war fast immer verfügbar, was natürlich auch an den lokalen gegebenheiten liegt. Einrichtung und verbindung per wlan mit dem gerät sind sehr einfach und fast selbsterklärend. Achtung: das gerät stellt einen wlan-hotspot zur verfügung, d.

Das gerät ist im ausland echt gold wert. Funktioniert tadellosder akku hat bei mir 2 ganze arbeitstage je 10h durchgehalten. Die benutzung ist einfach und unkompliziert. Ist auf jeden fall günstiger als roamingkosten zu bezahlen.

Wir haben das gerät für unsere usa reisen gekauft, um jederzeit auch ohne lokale prepaid simkarte ins internet zu können – das gerät war sehr einfach zu aktivieren, kommt mit 1 gb weltweitem datenpaket, somit kann sofort losgelegt werden. Dei verbindung wird sehr schnell und zuverlässig aufgebaut – und reicht allemal zum surfen, emailen und streamen, wobei letzeres eher nicht so unser ding ist wenn wir unterwegs sind. Kann es für reisen ins nicht eu ausland wärmstens empfehlen, für uns ist die rechnung in jedemfall aufgegangen.

Funktioniert völlig beeindruckend fast auf der ganzen welt. Minuten nach der landung kann auf schnelles 4g internet zugegriffen werden. Bei allen bisherigen versuchen (deutschland, Österreich, schweiz, russland, usa) sofort sehr schnelles mobiles internet. Die tarife sind sehr fair, teilweise fast auf dem niveau lokaler sim-karten. Außerdem dank extra slots ideal, um eine lokale sim-karte zu verwenden. Auch dies funktioniert problemlos, mit guter verbindung und hoher geschwindigkeit. Einziger kritikpunkt: das deutlich abgespeckte android betriebssystem könnte ausgebaut werden. Eine pin-eingabefunktion und der empfang von sms (manchmal zur bestätigung oder zur konfiguration von vorteil) sollten mindestens vorhandenen sein. Dennoch ein absoluter traum für viel-reisende: sofort online auf der ganzen welt.

Da wir oft im ausland sind und dort gerne genau wie daheim jederzeit auf internet zugreifen wollen, haben wir uns für den glocalme u2 entschieden. Auch auf grund negativer kritiken waren wir recht skeptisch. Der postversand war uns innerhalb von 2 tagen schriftlich zugesagt worden, was hervorragend mit einer usa-reise gepasst hätte. Tatsächlich haben wir das gerät dann einen tag später, also am tag des abflugs erhalten wodurch wir nicht in der lage waren den globalme zu testen. Eine eilmail an globalme brachte leider auch keinen erfolg, da sie erst eine woche später beantwortet wurde. Inzwischen hatten wir jedoch die gelegenheit das gerät sowohl in den usa, deutschland und der schweiz zu testen und sind sehr zufrieden. Die verbindung mit dem iphone klappt sofort und zuverlässig. Wichtig ist, man darf nicht vergessen das gerät über nacht zu laden. Die batterie wird generell mit drei strichen angezeigt. Ich war zu anfang davon ausgegangen, dass mit abnehmendem ladungsstand die striche weniger werden und hatte dann plötzlich kein internet mehr weil der akku leer war.

Ich hab mir es dieses jahr für meine asien-reise (hauptsächlich thailand) gekauft und bin vollkommen zufrieden damit. Auf den flughafen zwischenstops die vsim weltweit benutzt, in thailand dann regionale pakete dazugebucht. Das buchen der einzelnen regionalen pakete kann man daheim oder vor ort ganz fix übers portal (oder handy) tätigen. Man ist dann auch komplett unabhängig von irgendwelchen hotel-wifis, die langsam und/oder sauteuer sinddas ganze ist auf jeden fall billiger als roaming gebühren des heimischen providers und nur ein bisschen teurer als eine lokale prepaid karte (aber dafür ohne aufwendige registrierung vor ort). Ein klare empfehlung für viel- oder Öfterreisenden.

Seit etwa 2 monaten nutze ich das glocalme nun und hatte meistens sehr gute erfahrungen. Es dauert zwar immer einen moment, bis es hochgefahren ist, aber das ist verschmerzbar. Man kann es ja rechtzeitig einschalten. Dienstlich habe ich es in den usa, kanada, mexiko, island, niederlande, england und frankreich genutzt. Für diese länder hatte ich 1gb für die weltweite nutzung. Im libanon hatte es leider keinen empfang. Im urlaub in südkorea und japan hatte ich jeweils für 7€ 1gb für die einzelnen länder. Auch hier hat es wunderbar funktioniert. Der akku hält sehr lange – ich habe es nach längerer nutzung am tag gleich abends wieder aufgeladen, aber der akku war noch fast komplett voll. Schade, daß die abdeckung in einigen ländern des nahen ostens sowie in afrika noch recht dürftig ist.

Gerade von einer längeren reise zurück. Hatte mir dafür diesen 4g wifi router gekauft und es nicht bereut. Surft man nur darüber, hält der akku ewig. Ich musste nie während des tages aufladen. Nutzt man in auch um parallel sein smartphone aufzuladen, geht er relativ schnell in die knie, aber das ist logisch. Kein internet hatte ich auf der osterinsel. Das gerät hatte zwar empfang und zeigte auch an, dass es verbunden sei, aber am smartphone war kein internet verfügbar gewesen. Kein brauchbares internet hatte ich auf galapagos im hafen von puerto ayora. Der empfang war gut genug, aber die geschwindigkeit war unter 56k modem niveau. Worauf man aufpassen sollte:bei meinem android smartphone war google news so eingestellt artikel offline herunterzuladen.

Der langzeittest steht zwar noch aus, aber bisher alles prima. Dank der möglichkeit, regionale sim-karten ist mein bedarf rundum gedeckt. Die datenpakete könnten etwas preiswerter sein, aber für die zusätzlichen freiheiten gerechtfertigt. Die einrichtung und die tägliche nutzung sind selbsterklärend und verständlich. Die eingebaute powerbank sehr sinnvoll. Alles richtig gemachtupdate:bin immer noch begeistert, und muss noch hinzufügen, dass der support echt spitze ist. Hatte in vorbereitung einer reise nach Ägypten ein datenpaket für Ägypten gekauft. Wir mußten die reise leider stornieren. Habe den support gefragt, ob sie mir das paket in ein deutsches paket umwandeln können, da wir in der nächsten zeit keinen erneuten anlauf in dieses land unternehmen werden. Hat alles wunderbar geklappt.

Gerät hat einwandfrei funktioniert und auch die akkuleistung ist ok. Enttäuschend fiel aber der vergleich zwischen virtuelle und lokaler simcard aus. Für kroatien wurden 1 gb für 7 euro und 3 gb für 18 euro angeboten. Eine lokale card gab es mit 20 gb (beste geschwindigkeit) für 10 euro.Das steht in keinem verhältnis. Zumal der datenverbrauch bei der lokalen karte auch langsamer erschien als bei der virtuellen. Eine kontrolle, die auf dem gerät angeboten wird, war oft nicht möglich. Stattdessen erschien eine entschuldigung (siehe foto). Es bleibt ein gewisses misstrauen gegenüber dem angebotenen service. Schade, denn der war eigentlich ausschlaggebend für den kauf.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
GlocalMe 4G Mobiler WiFi Hotspot Router, Keine SIM-Karte Kostenloses Roaming-Netzwerk in über 130 Ländern mit 1 GB anfänglichen globalen Daten (U2S-Grey)
die Wertung
4.8 / 5  Sterne, basierend auf  238  Bewertungen
Posted in Zubehör