Menu Close

Deutsche Telekom Telekom Speedport Pro in Schwarz | WLAN-Router mit LTE-Modul Test- Funktioniert problemlos

Das gerät kann man getrost weiterempfehlen,vor allem für leute wie mir,die nur über dsl 16000 verfügen. Mit dem magenta hybrid tarif funktioniert das gerät einwandfrei und stellt bis 50000 im download zur verfügung.

Pro:anfangs war ich total begeistert von dem neuen speedport pro. Die technischen daten lesen sich für einen telekom-router erstaunlich gut. Und auch die bedienung und einrichtung geht leicht von der hand. Die freude der neuen technik und des starken w-lan wurden aber schnell durch den schlechten lte-empfang getrübt. Contra:lte empfang war ich vergleich zum vorgängermodell deutlich schlechter. Das gerät wurde am gleichen platz positioniert wie der speedport hybrid. -speedport hybrid 4 von 5 balken-speedport pro 2 von 5 balkendieses ergebnis hat sich leider auch durch speedtests und downloadgeschwindigkeiten bestätigt. Nachdem es auf dem land nur sehr langsame internetleitungen gibt und lte der hauptgrund für solch einen router ist ging der router wieder zurück.

Mit meiner fritzbox nur probleme. Unglaublich langsames internet, neue firmware, hotline telekom service. Keine fehler gefunden und es wurde und wurde nicht besser. Eine gute service mitarbeiterin der telekom hat mich auf den speend port pro hingewiesen und sofort richtig schnelles internet. Kann die maximale leistung von meinem anschluss abrufen. Kann den speed port pro uneingeschränkt empfehlen und auch ein danke an den service der deutschen telekom .

Der speedport machte beim auspacken ein recht soliden eindruck und schwer ist dieser dazu. Das geraet wurde noch mit einer aelteren firmware geliefert, die sich im automatischen installationsprozess aktualisierte. Ich dachte eigentlich die macken (das web-interface stuerzt beim anstecken von usb-geraeten wie zb. Usb-speicher und drucker bei mir ab) seien damit behoben, nein. Usb kann ich noch immer nicht benutzen. Die telefonie funktioniert incl. Isdn-port und dect-basis dafuer recht stabil und gut. Beim abziehen der dsl-kabel-verbindung schaltet das ding sogar, was ich zuerst nicht glauben wollte auf lte um, sodass hier weiterhin internet und telefonie moeglich ist. Die automatische installation am telekom-anschluss lief problemlos, allerdings, wahrscheinlich auch firmwarebedingt, wurden meine lte zugangsdaten bei der inbetriebnahme zunaechst nicht abgefragt.

Ich habe von einem speedport hybrid auf das speedport pro gewechselt. Die lte empfangsstärke ist etwas besser wie beim vorgängermodell. Ich habe vollen empfang obwohl der router in einem schrank neben dem blueray player steht. Negativ ist, dass man keine externe antenne anschließen kann (bei mir zwar nicht notwendig aber bei dem preis sollte das gehen). Weiterhin ist es nicht möglich das gerät an der wand zu befestigen. Das sollte eigentlich auch standard sein. Zudem sind nur noch drei lan anschlüsse vorhanden wenn ein glasfaseranschluss genutzte wird. Die wlan verbindunf ist schnell und stabil.

Hatte vorher den speedport hybrid. Lte und wlan ist etwas besser geworden. Einrichtung ohne probleme als telekom kunde.

Habe seit gestern den speedport pro und ihn gegen den hybrid speedport getauscht. Bin bis jetzt sehr begeistert, vor allem was die wlan reichweite betrifft. Habe jetzt vollen empfang wo ich vorher gerungen bis keinen empfang hatte. Werde weiter testen und berichten.

Formschön und stabil, leichte einrichtung und geräteverbindung, läuft seit inbetriebnahme ununterbrochen störungsfrei.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Empfangsschwächer als der Vorgänger
  • Speedport pro – einwandfrei
  • Ein echter Gewinn mit Abstrichen

Nachteile

  • Sim Karte nicht erkannt
  • Tolles Gerät, aber schwache Leistung
  • Antennenanschluss

– beim aufstellen des gerätes wurde ich auf die probe gestellt, da es keine wandhalterung gibt. Ich habe mich dann mit einer alternative bedient. – zugangsdaten wurden nach des einstecken automatisch geladen. – der router mit dem richtigen vertrag schnell- dsl und lte haben an meinen standort volle bandbreite. Alles in alles super gerät.

Alles deutlich schneller als beim speedport 3, verbindung zu den speed home wifi vorher 800 jetzt 1500internetanbindung vorher 100 jetzt 116 rein, raus statt 35 jetzt 39,3wie immer einfach zu konfigurieren. Habe irgendwo gelesen das der pro lüfter hätte?. Ich höher allerdings absolut nichts.

Obwohl ich bald fast alles bei amazon kaufe, habe ich den speedport pro hybrid von der telekom gemietet. Da der doch sehr hohe preis sich erst sehr spät amortisiert. Aber bei der rasanten technischen entwicklung bis dahin schon viel fortgeschrittenere geräte auf dem markt sind, und ein neugerät viel wahrscheinlicher istaber dennoch bin ich mit dem speedport pro sehr zufrieden. Viel höhere leistung, viel größere wlan-netz abdeckung (repeater sind in der mülltonne gelandet.Mit meinem festnetz gibt es auch keine probleme, telefon und fax funktionieren einwandfrei. Ich kann alles problemlos vom handy oder tablet steuernwie gesagt ausser dem preis habe im moment keine kritikpunkte, aber für tiefe preis ist die telekom auch nicht gerade bekanntnachtrag: ich spiele gerade online, dazu streame ich eine serie auf dem tablet, shoppe auf dem anderen tablet bei amazon und nebenan schaut meine frau prime mit dem fire tv-stick, und nichts ruckelt oder hackt. Bin echt zufrieden mit meinem neuen router.

Alles gut, ausgepackt, eingesteckt, das netzwerk neu benannt und funktioniert bisher problemlos. Einzige kritik, 30w verbrauch ist schon ganz schön viel, aber ich habe bisher keine alternative gefunden.

+ tolles design+ “telekom hybrid” für schnelleres internet funktioniert tadellos- vpn verbindungen sind problematisch (das ist eigentlich kein speedport pro problem, sondern ein “telekom hybrid” problem — macht aber die box für vpn für uns am ende des tages unbrauchbar)- eine isdn anlage am so bus funktioniert auch anders als hinter einer fritzbox (z. Wurden rufumleitungen weggeschnitten).

Ich hab das teil direkt von der telekom gemietet. Einfach nur hammer, eine verdammt gute wlan leistung,wenn ich unten auf der strasse stehe und zu meiner wohnung in der 3 etage gucke,und ich hab trotzdem noch 4 von 5 w-lan – balken, einfach geil. Ich hoffe die telekom erhöht bald die lte leistung^^^:)vorher hatte ich den alten hybrid router:schon wenn ich auf klo war, war schon ein schlechter empfang:(mfg a.

Ich musste den speedport pro nehmen da avm noch nicht so weit ist um den hybridanschluß abzudecken. Der speedport verbindet sich nach vertragsabschluss automatisch von alleine, man muss nicht mühselig jede nummer eintippen, endlich klappt technik. Zu den verbindungen kann ich sagen, dass telefon, tv, rechner und drei klapprechner tadellos funktionieren. Einzig und allein die größe ist enorm, doch vielleicht daher auch die gute sendeleistung?also, ich kaufe dieses teil wieder, sollte es notwendig sein :-).

Auch ich habe den router von meinem provider(telekom) gemietet und kann nur sagen das ding ist 1ada kann jede fb einpacken, selbst die 7590 ist in sachen wlan reichweite diesem speedport nicht ansatzweise gewachsen.

Weil das wlan nicht in den letzten winkel der wohnung ausreichend nutzbar war, entschloss ich mich den speedport pro zu erwerben. Nach inbetriebnahme war das wlan signal nicht besser als das der fritzbox 7590, die ich nutze. Am internen s0 bus wird eine isdn tk anlage betrieben. Nach umstecken des isdn kabels auf den speedport pro kommt es zu aussetzern. Jedes zweite mal beim abheben kommt besetzt. Das ist der zweite speedport pro, bei dem das passiert. Bei der fritzbox 7490 und 7590 kein thema. Mit und ohne widerstände im s0bus das selbe dilemma.

Merkmal der Telekom Speedport Pro in Schwarz | WLAN-Router mit LTE-Modul, HD-Telefonie, schnelleres WLAN mit bis zu 9600 MBit/s, verbesserte Reichweite und höherer Datendurchsatz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Für den IP-basierten Telekom Anschluss mit Anschlussgeschwindigkeiten bis 1000 MBit/s
  • Mesh WLAN-Technologie für ein durchgängiges WLAN-Signal in allen Räumen für einfache und schnelle Heimvernetzung. Bis zu 5 Speed Home WiFi an der Mesh-Basis des SpeedportPro nutzbar
  • Kinderschutzfunktion: Zeit-/Volumenbeschränkung des Internetzugangs je Client einstellbar
  • VPN-Server: Zugriff auf Heimnetz und Oberfläche des SpeedportPro aus der Ferne über Android/iOS und Windows möglich
  • Optimierungen für WLAN Bandsteeringund Auswahl zusätzlicher WLAN-Kanäle (DFS, Wetterradar-kanäle 116-128; nicht nutzbar bei WLAN-Mesh Nutzung) für verbesserte Performance und Stabilität
Wlan

Telekom Speedport Pro

Telekom Logo

Produktinformationen

Technische Informationen im Überblick:

  • Datenrate: Bis zu 9,6 GBit/s
  • WLAN Verschlüsselung: WPA/WPA2
  • TAE (a/b-Ports): 2 (Nutzung via TAE-Adapter)
  • IP-basierte Telefonie: Ja, HD Voice fähig
  • Maße: 137 x 242 x 137 mm
  • Anschluss von 5 Speedphones an der integrierten DECT-Basis oder 2 analoge Telefon per mitgeliefertem Adpater

Telekom Speedport Pro

Hybridfähiger WLAN-Router für vielfach schnelleres WLAN dank Mesh-Technologie

Einfache Inbetriebnahme und optischer Hingucker.

Vorteile:

  • Für einen IP-basierten Telekom-Anschluss mit Anschlussgeschwindigkeiten bis 1000 MBit/s
  • LTE-Modul für den Hybrid-Datenturbo
  • Vielfach schnelleres WLAN mit 12 Antennen und Steigerung des Datendurchsatzes durch Beamforming und Multi User MIMO-Technologie

Lieferumfang:

  • Speedport Pro und externes Netzteil, ca. 1,5 m
  • DSL Anschlusskabel (GS-Kabel), ca. 10 m
  • Netzwerkkabel, ca. 1,5 m
  • RJ14/TAE-Adapter zum Anschluss von 2 analogen Telefonen/Fax/Anrufbeantworter
  • Servicekarte (Router-Pass unter Klappe im Deckel)
  • Gedruckte Bedienungsanleitung und Handbuch

Schnittstellen

Eigenschaften des Telekom Speedports

  • Mesh-Technologie für ein durchgängiges WLAN-Signal in allen Räumen für einfache und schnelle Heimvernetzung (bis zu 5 Speed Home WiFi an der Mesh-Basis nutzbar)
  • Kinderschutzfunktion: Zeit-/Volumenbeschränkung des Internetzugangs je Client einstellbar
  • VPN-Server: Zugriff auf Heimnetz und Oberfläche des Speedport Pro aus der Ferne über Android/iOS und Windows möglich
  • Hybrid Voice Redundanz bietet zusätzliche Sicherheit, damit bei temporärem Ausfall des Festnetzanschlusses weiterhin Surfen und Telefonie möglich ist
  • Gerüstet für Entertain und MagentaTV. Unterstützt mehrere hochauflösende Streams in 4K/UHD
  • Verbesserte Reichweite, höherer Datendurchsatz, höhere Anzahl an gleichzeitig möglichen WLAN-Verbindungen
  • HD-Telefonie für ein natürliches Klangbild
  • Integrierte DECT-Basisstation zur Anschaltung von max. 5 Speedphones
  • WLAN-Gastzugang und WLAN to go
  • Komfortable Nutzung des Bedienmenüs über Smartphone, Tablet oder Notebook durch automatische Anpassung an die Displaygröße

Vorderseite

Neue Anzeige/Signalisierungskonzept für eine schnelle Kontrolle

Die 5 übereinander angeordneten LED signalisieren leicht verständliche Informationen nach dem Ampelprinzip:

  • Grün: Alles OK
  • Gelb: Information, ggf. Eingriff des Nutzers erforderlich
  • Rot: Gerät defekt, Austausch erforderlich

Unterschiedliche Leucht- und Blinkintervalle signalisieren relevante Betriebszustände, die dem Handbuch entnommen werden können.

hinten

Schnittstellen und Buttons

Vorderseite:

  • WLAN & Anmelden Button
  • NFC-Antenne oberhalb der Front-Buttons für Tap to Connect

Rückseite:

  • Schnittstelle zur Aktivierung des TAE-Adapters für 2 getrennt nutzbare universal codierte TAE-Buchsen
  • So-Schnittstellen (Mehrgeräteanschluss)
  • Zwei USB 3.0 Ports für ext. Speichermedien, Drucker (abwärtskompatibel zu USB 2.0 und 1.0)
  • SFP-Modulschacht für künftige Anwendungen
  • Neustart-Button (identisch mit Trennung von Netzversorgung; Geräteeinstellungen bleiben erhalten)

Verarbeitung gut, steht sicher und fest, anschluss problemlos. Nur dank hybrid deutlich schnelleres internet. Super aber: ich möchte über den router auch festnetz-telefonieren, wie vorher mit der fritzbox. Doch die Übernahme des telefonbuches der fritzbox ist nicht möglich da die fritzbox – telefonbuch. Xml sicherung nicht erkannt wird. Das speedport pro sichert die telefonbuch-daten selber als. Fazit: schnelles internet ist super, aber schade dass die telefonnummern alle neu per hand eingegeben werden müssen wenn man weiter dect telefonieren möchte.

Es macht, was es machen soll – sehr gut.

Sehr guter router, mit hervorragenden wlan eigenschaften.

Überraschend ist der router hier etwa 100 euro günstiger als anderenorts. Die technischen defizite, kann man bestätigen, sind hoffentlich in zukünftigen exemplaren plus firmware-updates geheilt. Es scheint eine erste charge, “beta” zu sein?. Vielleicht sollte man der “t” die probleme auch kundtun, damit es bei zukünftigen exemplaren nicht mehr vorkommt. Kann man, wie so oft, irgendwo die revisionsstufe der hardware ablesen, ev. Auf der platine?haben erst einmal den speedport 924v nun wieder am netz.

Besten Telekom Speedport Pro in Schwarz | WLAN-Router mit LTE-Modul, HD-Telefonie, schnelleres WLAN mit bis zu 9600 MBit/s, verbesserte Reichweite und höherer Datendurchsatz Bewertungen

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Telekom Speedport Pro in Schwarz | WLAN-Router mit LTE-Modul, HD-Telefonie, schnelleres WLAN mit bis zu 9600 MBit/s, verbesserte Reichweite und höherer Datendurchsatz
die Wertung
4.8 / 5  Sterne, basierend auf  29  Bewertungen
Posted in Netzwerk