Menu Close

ASUS Computer Asus RT-AC68U Router : Bester Router den ich je in Händen hielt

Lots of features, and good cpu performances. Wireless coverage is not bad, but it could be better. Biggest flaw: some features require sharing network data with a third party.

Hallo,ich muss hier einfach mal eine rezension abgeben, da ich gerade eine echte odyssee hinter mir habe. Ich gehe aber mal nicht auf die produkte ein die ich vorher getestet habe, sondern komme gleich zum rt-ac88u. Ich verwende einen desktop pc mit der pcie karte: asus pce-ac88 ac3100, einen hp officejet 6600 ducker, ein nvidia shield tv per lan, ein android tablet und zwei smartphones. Natürlich sind das nicht viele geräte und eine normale kleine fritzbox hätte das auch geschafft. Ich wollte gerne meine spiele vom pc über wlan an den shield tv übertragen, leider kam es bei allen anderen lösungen immer wieder zu einbrüchen und verlangsamungen. Nun ist das alles kein problem mehr und der router war dazu noch kinderleicht einzurichten. Einziger kritikpunkt ist das design, aber das ist ja bekanntlich geschmackssache.

Update 23/08/2019:die verbindung durch wlan ai-mesh ist gar nicht stabil, muss ich durchschnittlich 1 mal pro tag den zweite router neu starten, egal ac oder ax88u. Nach dem neustart wieder traum für einpaar stunden. Und heute habe ich dann zwei router mit kabel verbinden, alles wie traum. Fazit, wer ai-mesh nutzen möchte, auf jeden fall mit kabel. Originale: wenn der router noch stabiler sein könnten in aimesh, wird der einer der besten router meiner meinung. Ich habe den router mit 5g aimesh mit einem älteren ac88u eingesetzt, wenn der ac88u als hauptrouter und der ax88u als erweirtung ist, problemlos, alles wunderbar. Aber wenn der ax88u der hauptrouter ist, kam ich zu stabilitätsproblem machmal, vielleicht wird das gelöst in zukunftige updates. Speed oder range, keine wörter, einfach top.

Hab schon einiges durch mit netzwerk in unserer wohnung, hat nie richtig funktioniert. Komplette fritzbox 6590 cable mit zubehör durch den router gt-ax11000 ersetzt. Schnelle lieferung ausgepackt angeschlossen und alle w-lan geräte verbunden. Benutzeroberfläche übersichtlich, w-lan reichweite jetzt bis ins letzte zimmer, war vorher nur mit accespoint möglich. Durch die 3 fache wlan abdeckung ist auch eine gute aufteilung möglich. Also ich kann den router nur empfehlen und gebe 5 sterne.

  • Perfekter Router für meine Nerven und komplizierte Wohnung
  • Bester Router für VPN!!!
  • Moderner Router mit ausreichend CPU Power und RAM

Asus RT-AC68U Router (Ai Mesh WLAN System, WiFi 5 AC1900, 4x Gigabit LAN, App Steuerung, AiProtection, Multifunktion-USB 3.0) (Router bis zu 150 m²)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • WLAN-Router mit smarter AiRadar Technik zur Lösung von Empfangs- und Performanceproblemen im Heim-Netzwerk – Empfohlen für eine WLAN Versorgungsfläche von bis zu 150 m² über mehrere Etagen
  • Ohne integriertes Modem – Betrieb erfolgt hinter beliebigem Modem oder Modemrouter auch bei Routerzwang seitens des Providers
  • AC1900 WLAN Gesamt-Geschwindigkeit (Simultane Dual-Band WLAN Bandbreite mit bis 1300 Mbits über 5 GHz und 600 Mbits über 2,4 GHz), Gigabit WAN / LAN
  • Exklusive Asus AiMesh Funktion zur Erweiterung der WLAN Reichweite mit intelligenten Mesh Features wie einheitlicher WLAN-Zugang und unterbrechungsfreier Client Übergabe
  • Lieferumfang: Asus WLAN Router, Schnellstartanleitung, Netzwerkkabel, Netzteil, Garantiekarte

Ich hatte meinen glauben an wlans nach diversen test über die letzten jahre bereits verloren. Gerade das 5ghz netz (das hier niemand im haus verwendet und somit prädestiniert ist zur eigenen nutzung) blieb immer deutlich hinter meinen erwartungen zurück. Vor allem die deutlich schwankenden Übertragungsraten im 5ghz-n-standards und die gerade fürs streaming wichtigen kontinuierliche Übertragungen, waren immer das hauptproblem (getestet z. B mit tp-link n750, netgear n600 etc). Aber heute hat sich das geändert. Unglaubliche 45 mb/s laufen nun über die luft und das bisher sehr stabil. Selbst das mcbookair schafft es noch auf 29 mb/s. Vor allem der router asus rt-ac68u und auch die wlan karte asus pce-ac68.

I bought this asus rt-ac68u router because the router i got from my isp wan’t good. The wifi signal could almost not even reach around the corner. At my parents place we have this router too and i really like it. I live in a 100 square meter apartment and the 5ghz signal is so strong i have over 200mbit/s connection in every corner and even the balcony. For someone who needs a good wifi signal, but doesn’t want to spend hughe amounts of money. This router will be perfect for you.

Ich habe diesen router mit meinem “alten router” asus dsl-ac68u kombiniert, was ein einmaliges ai-mesh wlan netz ermöglicht. Kein vergleich zur erweiterung mit einem repeater. Durch die mesh funktion wird das wlan signal praktisch ununterbrochen weitergegeben, solang man sich auch nur irgendwie in der reichweite der beiden router aufhält genial. Dazu kommen die hohen Übertragungsraten, vorallem im 5 ghz bereich. Die einstellungsmöglichkeiten gehen im erweiterten modus tiiiiiief ins detail super. Aber auch als laie lässt sich mit assistenen alles prima bewerkstelligen. Ganz im gegensatz zur premium-variante der fritzbox (7590), müssen hier keine externen antennen für höhere datenrate oder besseren empfang nachgerüstet werden top. Das einzige was mir bisher auffiel ist, dass das gerät doch recht warm wird. Nach ein paar tagen betrieb wieder angefasst, wars schon wieder nicht mehr so schlimm.

Als aller erstes , ja der rt-ac88u lässt sich an die wand hängen , es sind 2 löcher auf de hinterseite , ich benutze es als acces point , ( 1 etage dsl modem , 2 etage rt-ac88u lan am modem ) und muss sagen das internet am computer sowie auf dem handy ist flüssiger und schneller , die installation ist einfach , entweder per app den router finden oder per lan anschluss am pc , dann nur die gezeigten steps durchführen und man auf die wlan autobahn draufspringen.

Der router ist xtrem schnell via guide einzurichten. Der funktionsumfang des routers ist groß. Hervorzuheben ist das hervorragende wlan netz. Im gegensatz zum alten router haben wir fast eine verdopplung der reichweite im haus. Ebenso ist die wlan geschwindigkeit merklich gestiegen. (ohne das wir komplett auf den ac standart usw.

Funktioniert ansonsten ganz gut. Die abdeckung des wlan ist definitiv ein upgrade. Die verwendung des gaming-boost führt leider zu starken lags im spiel alle paar sekunden. Also haben wir es wieder ausgestellt. L, nachdem ich 2 stunden versucht habe an den einstellungen runzuspielen. Gleichzeitigen hd streamen auf zwei geräten plus gleichzeitigem online gaming funktioniert trotzdem gut. Die einrichtung war sehr umständlich und irreführend. Laut anleitung sollte ein kabel an beide wan-ports angeschlossen werden. Das funktionierte allerdings nicht. Nach 2 stunden an- und ausgeschalte haben wir einfach mal den lan-port am o2-router als ausgang versucht und schon funktionierte es.

Bei diesem router ist die aufstellung und die antennenausrichtung sehr wichtig für die leistung -und das ist leider zeitaufwändig. Performance: bei mir mit 400mbit kabel anschluss : 5ghz funknetz max 33 mbyte/s über 1 stockwerk ca 10m,mein lieblingsfeature ist die dlna funktion , d. Eine am usb port angeschlossene 1tb festplatte kann ihre inhalte an alle geräte ( android) streamen (muss aber freigeschaltet werden)auch das geplante ein – und ausschalten der funknetze (bei mir zwischen 00h und 07h aus )funktioniert einwandfreifazit : leistung sehr gut , preis hoch.

Lieferung und verpackung 1a und schnelldas gerät an sich besticht durch seine massig vielen konfigurationsmöglichkeiten. Hier sollte man sich entsprechend zeit nehmen, damit man alles in ruhe durcharbeiten kann, jedoch ist alles sehr gut und verständlich beschriebendie diversen anpassungen einzelner konfigurationen haben mich total begeistert, so dass ich den router firewall/thread-detection/device-security ordentlich aufgebohrt habe. Die lan – wlan geschwindigkeit ist ebenfalls mega. Der datendurchsatz im 5ghz frequenzband ist echt erstaunlich aber vor allem sehr stabil. Hier habe ich geräte untergebracht, welche einen hohen durchsatz genießen sollen wie firetv stick 4k oder auch ein kodi mediacenter. Hier gab es bisher niemals irgendwelche unterbrechungen etc. . Der router arbeitet hinter einem kabelmodem (aris) mir docsis 3. 1 standard, bei einer leitung 500mbit/s download und 50mbit/s upload. Trotz diverser filtereinstellung (content+schlüsselwortfilter), ips etc. Wird die geschwindigkeit nicht beeinträchtigt (siehe bild)von daher bin ich mega zufrieden und gebe volle 5 sterne.

Die telekom hat uns mit der umstellung auf ip wenig freude gemacht, die speedport router, hier ein w723 und w72, kommen seit dem bei der internen ip vergabe an ihre grenze und haben wochenlang chaos veranstaltet. Dass es an der ip vergabe liegt, darauf bin ich leider erst nach leidvoller suche gekommen. Wenn der entertain media receiver via powerline angeschlossen spinnt das restliche netzwerk, verbindungen mit dem firetv sind weder via lan noch via wlan möglich. Die lösung bot sich auf grund eines tipps in einem it forum mit diesen router. Am speedport ist jetzt nur noch telefonie aktiviert und entertain am lan angeschlossen. Der asus ist am lan des speedport angeschlossen und routet das wlan. Das jetzt funktioniert einwandfrei. Allerdings ist die wlan reichweite nicht größer als beim speedport w724, die diesbezügliche euphorie kann ich nicht teilen. Gibt leider einen stern abzug.

I am very satisfied with this router. I got it initially as a second router for vpn connections, but after bench-marking and using it for a while, it became my main router. It’s at least 30% faster in bandwidth than vodafone router. Setup and configuration is very easy. There is also a mobile app and option for ssh access. Anyway, quick install wizard should be enough for starters.

Habe diesen router als ersatz für meinen tp link (gleiche preiskategorie) geholt, da dieser nicht mehr richtig funktionierte. Die einrichtung hat flott geklappt und er funktioniert einwandfrei. Die signalstärke / reichweite ist höher als mit dem tp link und bisher arbeitet er absolut störungsfrei. Auch der anschluß einer festplatte (usb 3. 0) 2 tb formatiert über ntfs wurde sofort problemlos erkannt und man kann von allen geräten (receiver, tv, blu-ray player. Auch dieser zugriff funktioniert sehr schnell (habe die daten über nacht einlesen lassen). Die app ist ebenfalls zu empfehlen, auch diese funktioniert einwandfrei und man hat eine sehr gute kontrolle über den router. Von mir auf jeden fall eine absolute kaufempfehlung.

Ich habe schon einige anbieter ausprobiert; doch dieser erwerb ist bisher das beste was mir im zuge einer stabilen wlan verbindung gelungen ist. Ich bin jedenfalls mit diesem router sehr zufrieden und kann daher nur eine positive empfehlung weitergeben.

Nachdem mein netgear wnr3500 router schon in die jahre gekommen ist, dachte ich es ware zeit für ein neues gerät. Ich bin geschwankt zwischen dem nighthawk von netgear und dem asus rt-ac68u und habe mich dann für das asus gerät entschieden, weil ich mit meinem asus rog rampage formula iv motherboard sehr zufrieden bin – vor allem der update zyklus für firmware ist bei asus meiner meinung nach sehr gut. Die gui ist sehr übersichtlich und man alles was das herz begehrt einstellen. Bis jetzt hatte ich noch keinen absturz – was beim netgear bei zeiten doch hin und wieder vorgekommen ist. Der router ist extreme flott – nutze häufig mehrere geräte kabelgebunden gleichzeitig und noch 1 – 2 devices per wlan und man merkt keinen geschwindigkeitseinbruch bei keinem der benutzten geräte. Die reichweite ist auch sehr gut – geht problemlos durch mehrere wände. Alles in allem würde ich das gerät sofort wieder kaufen.

Ich habe einen 100 mbit anschluss, wie bekannt kommt ja eigentlich nie die volle leistung eines internetanschlusses wie sie im vertrag steht an. Dieser router bringt es aber fertig, dass auch wenn mal z. Nur 65mbit durch kommen, selbst das smartphone oder tablet diese leitung voll ausreizen können. Nicht nur die wlan leistung überzeugt, auch die firmware lässt bisher keine wünsche offen. Hierbei handelt es sich um asuswrt, eine durch asus angepasste version des beliebten opernwrt. Adaptive qos, dmz, guest-network, ipv6 firewall und mehr alles möglich und per übersichtlicher oberfläche zu konfigurieren. Auch wer router-zwang durch seinen internet service provider hat, kann diesen router einfach hinter seinen bestehenden klemmen und in den genuss seiner vorteile kommen.

Wer diesen router holt, holt sich einen sehr schnellen, modernen router ins haus. Das ac-wlan lässt sich mangels geräten nur schwer testen, aber der router ist auf allen frequenzen sehr schnell. Wo der router dann richtig glänzt, ist der funktionsumfang. Alles was man so braucht ist an board, vpn, qos, sogar dual-wan mit einem 2. Lan-anschluss oder einem surfstick ist möglich. Ansonsten muss man zum übersichtlichen, aufgeräumten webinterface eigentlich nichst viel sagen, alles was ein router in dieser preisklasse können muss kann er auch. Wie schon geschrieben ist ein komfortabler vpn-server und sogar netzwerkweiter client an board. Der unterstützt neben openvpn alle gängigen vpn-verbindungen, sowohl als server als auch als client. Und wo wir schon dabei sind, das asus-eigene dyndns ist extrem praktisch. Man muss sich nur einen namen im webinterface aussuchen und ohne jegliche registrierung oder anmeldung wird eine asus-eigene domain kurz danach freigeschaltet.

Installation: einfach und trotzdem alles einstellbar für profis. Abdeckung: n sehr in ordnung, ac mittelprächtig (spreche von 200 m2 in einer ebene). Was ich schade finde: das aktuelle online-manual bei asus bildet nicht die aktuelle firmware ab, sondern eine ältere.

Eigentlich habe ich mir den router gekauft da die vpn-installation einfach funktionieren soll – ist auch so. Was mich aber beim einrichtungsprozess sehr verblüfft hat war die option “automatisch einrichten”. Ich muss dazu sagen mein internetmodem ist von der österreichischen telekom. Also nicht wirklich (im deutschen sprachraum) der standard. Zuerst wollte ich ja auf “manuell einrichten” gehen weil ich mir gedacht habe das funktioniert sowieso nicht automatischen. Wie auch immer – ich habe dann doch “automatisch einrichten (oder erkennen)” geklickt – und man glaubt es kaum – in wenigen sekunden war die internetverbindung verfügbar. Wirklich cool – vpn war dann auch in wenigen minuten eingerichtet. Saubere sache[update 150818]bin jetzt endlich dazugekommen den raspberry als client zu testen – tophatte vorher eigentlich keine ahnung wie das laufen soll. Jetzt – eine stunde später verbindet sich der raspi über einen lte router (der router bekommt keine öffentliche ip) mit dem internet und über vpn mit meinem netzwerk. Damit kann ich über die vpn verbindung auf den raspi zugreifen.

Alte bewertung: 1 sternalter titel: “bridge modus funktioniert nicht”im bridge modus (nur als empangsgerät für mehrere andere geräte, welche per lan kabel angeschlossen sind) bin ich leider gar nicht zufrieden. Wenn er funktioniert, ist er schnell. Nur muss ich ihn praktisch täglich neu starten, da er immer wieder die internetverbindung verliert. Ich weiß nicht wieso, er gibt sich im heimetz die subnetzmaske 255. Ausschalten – 2 min warten bis er hochgefahren ist – und dann stimmt es wieder. Diese prozedur ist mittlerweile leider standardroutine geworden und der asus support konnte auch nicht weiterhelfen. Update:sory: gerät funktioniert einwandfrei. Lag an einer nicht funktionierende firmware des repeaters nighthawk ac1900.

Der router erfüllt seinen zweck und schafft locker die geschwindigkeit einer 100. 000 über das wlandurchzubringen. Hinsichtlich der geschwindigkeit, reichweite und stabilität des wlan signals kann man sich nicht beklagen, da ist der router top. Mein problem bei diesem router war, wenn ich schon 160 euro für ein gerät ausgebe, möchte ich gerne alle funktionen nutzen. In diesem fall meine ich die funktion des medienserver. Ich wollte eigentlich über meinen fernseher, welcher dlna beherrscht, videos abspielen. Ich hatte eine festplatte angeschlossen und konnte am anfang auch was abspielen. Und dann gingen auch schon die probleme los. Die Übertragung bricht immer wieder ab. Manchmal nach 10 minuten oder manchmal auch nach einer stunde.

Da mein alter asus router von der merlin fw nicht mehr unterstützt wurde, musste ein neuer router her. Natürlich wieder von asus (wegen der merlin fw). Als dsl modem nutze ich eine fb 7490. Bis jetzt wurde ich noch nicht enttäuscht. Der router arbeitet stabil und ohne aussetzer. Alles funktioniert so wie es soll. Es kann passieren, das vorhandene ältere wlan hardware einige probleme bereitet. Diese kommen wohl mit dem neuen 802. 11ax wlan-standard des routers nicht zurecht. Da es sowieso noch keine 802.

Was soll ich sagen, der router übertrifft all meine erwartungen. Ich habe ein sehr verwinkeltes haus (kg – 2. Og; mit dicken betondecken und einer wf von knapp 600m²). In verbindung mit 2 rt-ac92u kann ich die komplette fläche abdecken und habe sogar in fast allen bereichen meines garten noch einen akzeptablen empfang um diverse streamingplattformen in anspruch nehmen zu können. Die einrichtung ist wie bei asus gewohnt sehr einfach und geht rasch – wirklich toll.

Da ich bereits einen asus rt-ac87u besitze und sehr zufrieden bin habe ich mir nun auch noch den asus rt-ac88u zugelegt. Der router bietet eine menge funktionen, besticht aber durch starkes wlan, welches auch dicke mauern überwindet. Die einrichtung ist sehr leicht und sollte auch menschen ohne besondere netzwerk kenntnisse keine probleme bereiten. Wir wohnen in einem älteren haus mit viel “eisen” in den mauern, dadurch war die wlan abdeckung eher mittelmäßig. Dieser router bietet eine deutlich höhere reichweite, von uns eine klare kaufempfehlung.

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Asus RT-AC68U Router (Ai Mesh WLAN System, WiFi 5 AC1900, 4x Gigabit LAN, App Steuerung, AiProtection, Multifunktion-USB 3.0) (Router bis zu 150 m²)
die Wertung
4.8 / 5  Sterne, basierend auf  327  Bewertungen
Posted in Router